Problem gelöst. Fast.

Manchmal ist dein Tag einfach wegen einer Trillion Gründe ziemlich bescheiden; Wetter, Leute, Laune, …

Deswegen sage ich:

Kekse lösen keine Probleme, aber das tut ein Apfel ja auch nicht.

Schnapp dir dein Wohlfühl-Essen und mach Dir einen tollen Tag.

 

XOXO

Sarah

 

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Krümelmonster sagt:

    Hallo Sarah,

    gibt’s auch ein Rezept für diese gut aussehenden Problemlöser? :-)

    Gefällt 1 Person

    1. Liebes Krümelmonster,
      aber natürlich :) Dankeschön!

      200 gr weiche Butter
      1 Prise Salz
      150 gr Rohrzucker
      1 Ei
      300 gr Mehl
      1 TL Backpulver
      75 gr Schokotröpfchen

      ganz normaler Mürbeteig, bei 175°C Ober- und Unterhitze 15 Minuten backen.
      Die Kekse auf dem Bild habe ich alternativ mit Margarine, Dinkelmehl, einem Spritzer Zitrone und der doppelten Menge Schoki gemacht. Bei schlechter Laune dachte ich mir: viel hilft viel!
      Das Rezept ist sehr flexibel, einfach mal rumprobieren, was Dir gefällt :) Habe da schon jede Menge Variationen mit kreiert und die sind immer was geworden. Bei der Zeit gehe ich immer eher nach Gefühl. Bei Fragen einfach fragen!

      XOXO
      Sarah

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s