Der SUB 📚

🇺🇸🇬🇧

Manche Frauen haben den ganzen Kleiderschrank voller schöner Klamotten und behaupten dennoch, sie hätten nichts anzuziehen. Wir Buchliebhaber haben das gleiche Problem, doch unseres hat einen Namen: SUB – der Stapel Ungelesener Bücher.

Ach, Freunde, mein SUB hat inzwischen mehr Bücher als mancher Leute Bücherregal und dennoch kann ich nicht an einer Buchhandlung vorbei gehen. Die ganzen „Oh, das ist aber neu“ und „Ach, das wollte ich schon immer mal lesen“ haben mich in einen Teufelskreis aus zu wenig Zeit und irgendwie trotzdem nicht genug Büchern gelotst. Denn auch wenn ich jede Menge ungelesene Bücher habe, muss ja dann auch noch die Stimmung passen. Wie die Frau vorm Kleiderschrank sitzt man dann da und denkt sich – Nee, also das passt mir heute irgendwie nicht. Das eine ist zu kurz, das andere zu lang und am Ende, liest man dann einfach einen alten Liebling noch mal. Da weiß man schließlich was man hat!

Man sollte meinen, dass der wachsende SUB den gemeinen Literatursuchti in seinem Kaufverhalten bremst, aber nix da. Wer kann schon einem Schnäppchen widerstehen? Oder der Empfehlung des Lieblingsautors? Oder ganz einfach dem nächsten Buch?
Also geht es immer weiter, der Stapel wächst, das Geld schrumpft und die Zeit ist gleichbleibend rar. Hat man dann das eine Buch durch, belohnt man sich mit dem nächsten, um den Stapel wieder aufzufüllen. Man gönnt sich ja sonst nix! Aber eins steht fest – Spaß macht es trotzdem.

Ich weigere mich zu glauben, dass es nur mir so geht, also bleibt die Frage: ist der SUB ein unfreiwilliger Reflex oder machen wir das etwa irgendwie extra?!

XOXO

Sarah

 

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. danahubrr sagt:

    Mein Vater hat mir extra ein Bett mit Bücherregal integriert gebaut😂.
    Also es geht nicht nur dir so…
    Liebe Grüße
    Dana

    Liken

    1. Oh, wie wundervoll!!! Das finde ich auch eine super Idee, danke für den Tipp :)
      Ich brauche zufällig gerade ein neues Bett…. ;)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s